Gemeindebrief Herbst 2021

Titelbild: Christen Gemeinsam Herbst 2021Lieber Leserinnen und Leser dieser neuen Ausgabe unseres ökumenischen Gemeinde- und Pfarrbriefs „Christen gemeinsam",

weit über ein Jahr leben wir nun mit und in dieser Corona-Pandemie. Eigentlich so ziemlich alles hat sich seit dem Frühjahr 2020 verändert.

Und auch wir Christen sind in besonderer Weise gefordert – in unserem Glauben und Handeln nach dem Vorbild Jesu.

In dieser Ausgabe „Christen gemeinsam" richten wir unseren Blick zunächst ganz bewusst erst auf uns, auf unsere christliche Überzeugung und die ständige Herausforderung aufmerksam für unsere Mitmenschen zu sein und das Richtige im rechten Moment zu tun.

„Herzlich Willkommen" – so lautet der Titel, unter den wir diese Ausgabe stellen. Unsere beiden Pfarrer Constantin Greim und Franz von Lüninck blicken in ihren Beiträgen eingangs darauf, wie wir uns von Gott willkommen geheißen fühlen dürfen – zu jeder Zeit und jede und jeder ganz so wie sie und er als einzelner Mensch lebt.

Wir lesen in zwei lebendigen Berichten von den Chancen und Herausforderungen in einer ökumenischen Familie, vom gegenseitigen Willkommensein. Mit „Herzlich Willkommen" möchten wir aber auch gemeinsam ein Stück Zukunft für Menschen auf der Flucht ermöglichen und laden Sie als Leserinnen und Leser zum Engagement auf.

„Christen gemeinsam" berichtet zudem von mehreren evangelisch oder katholisch oder gemeinsam ökumenisch organisierten Veranstaltungen und Begegnungen in diesem Jahr und lädt für den Herbst bereits zu weiteren Angeboten ein.

Auch unsere Kinder und Jugendlichen nahmen die Herausforderungen in der Pandemie an und ließen nicht locker in ihrem Engagement für unsere Gemeinden.

Wir informieren in dieser Ausgabe über viele kommende Projekte und Veranstaltungen und laden Sie herzlich dazu ein.

In bewährter Weise finden Sie am Ende die bekannten Informationen aus den beiden Pfarrbüros mit Terminen sowie Gottesdiensten und sonstigen Angeboten.

Wir wünschen Ihnen eine gute Lektüre, hilfreiche Anregungen und freuen uns jederzeit auch über Zuschriften und Feedback.

„Herzlich Willkommen" bei uns Christen hier in Gilching (und Weßling!) und einen guten
Start in den Herbst.

Für das Redaktionsteam,
Eduard Fuchshuber

Gemeindebrief (PDF) anzeigen