2015

Neue Instrumente für den Kindergarten „St. Johannes“

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres wurden die vier Gruppen des evangelischen Kindergartens St. Johannes in Gilching mit vielen neuen Instrumenten überrascht. Mit großer Begeisterung durften die Kinder die neu angeschafften Klangstäbe aus verschiedenen Holzarten, Triangeln, große und kleine Trommeln, Schellenkränze und Glockenspiele ausprobieren. Dem Kindergarten ist es schon länger ein wichtiges Anliegen, die musikalische Bildung im Haus zu intensivieren, wofür leider bislang die finanziellen Möglichkeiten fehlten. Nach einem Spendenaufruf durfte sich die Kindergartenleitung Frau Kürsten über zwei großzügige Zuwendungen für neue Musikinstrumente freuen. Familie Gashi aus der gelben Gruppe und Prof. Dr. Thieler, Vorstandsvorsitzender der Kester-Haeusler-Stiftung unterstützten das Musikprojekt.
Die Freude  war im ganzen Kindergarten sehr groß, dass nun jede einzelne Gruppe eine große eigene Auswahl besitzen darf.  So können nun noch mehr Kinder Lieder begleiten und werden behutsam an die Instrumente herangeführt.
Ab Ende Januar wird mit den Vorschulkindern ein Projekt gestartet, in dem sie, gemeinsam mit zwei Erzieherinnen, noch tiefer mit dem Thema Musik beschäftigen dürfen.
Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei den großzügigen Spendern bedanken.