Sommerfreizeit 2020 in Italien

Sommer. Sonne. Strand.

Lust auf zwei Wochen in der Nähe von Florenz?

Dieses Jahr geht es in den Ort Montaione in Italien. Wir sind wie immer in einem schönen selbstversorger Haus mit eienem eigenen Pool. Auch ein Ausflug nach Florenz steht auch auf dem Programm. 

Kurzinformationen

Datum19.08 – 01.09.2019
OrtCaldes, Spanien
Alter14 – 16 Jahre
Teilnehmende26 – 30 Teilnehmende
PreisSteht noch nicht fest.
LeistungenAnfahrt mit Bus, Betreuung, Vollverpflegung, Unterbringung im gruppeneigenen Haus, Material, Auto vor Ort
LeitungTobias Vogl, Tobias Königbauer, Kerstin Königbauer, Verena Schieflbein, Victoria Vetter, Oliver von Lorne

Elternabend

Termin steht noch nicht fest.

Anmeldung

Blad verfügbar.

Es gelten die Teilnahmebedingungen


Die Sommerfreizeit ist eine zweiwöchige Jugendfreizeit in den Sommerferien. Mit 25 - 30 Jugendlichen im Alter von 14 - 16 Jahren reisen wir in eine Urlaubsregion im Ausland. Mit einer interessanten Mischung aus Baden, Faulenzen, Sonne tanken, Sport, Spiel und Spaß genießen wir die Zeit gemeinsam als Gruppe. Ausflüge und besondere Gruppenaktionen runden das Programm ab. Um das Gruppenerlebnis perfekt zu machen, kochen wir für uns selbst.

Die Sommerfreizeit wird von einem kompetenten Team aus volljährigen, ehrenamtlichen, ausgebildeten Jugendleiterinnen und Jugendleitern organisiert und betreut.